Fri, Oct 31, 2014, 12:58 AM EDT - U.S. Markets open in 8 hrs 32 mins

Recent

% | $
Quotes you view appear here for quick access.

WASHINGTON MUTUAL Message Board

much.faster 31 posts  |  Last Activity: Sep 12, 2014 9:36 PM Member since: Nov 15, 2008
SortNewest  |  Oldest  |  Highest Rated Expand all messages
  • Reply to

    does anybody know....

    by lodas336 Sep 11, 2014 12:33 AM
    much.faster much.faster Sep 12, 2014 9:36 PM Flag

    altini, i will post the questions for a lawyer in the old thread in the next days (i need some time for the translation).

  • much.faster by much.faster Sep 12, 2014 5:58 AM Flag

    does anybody remember the rumor, calpers was one of the crooks, who made the bankwalk on the wamubank? where did this start? is there any evidence, even a small one? except the calpers buy of the wamuheadquarter in seattle on the cheap ...

  • Reply to

    does anybody know....

    by lodas336 Sep 11, 2014 12:33 AM
    much.faster much.faster Sep 12, 2014 5:56 AM Flag

    no

    the date is the 19.3.2015. then the bancrupcy is finished, if not someone is making a motion for a extension.

    and you can bet, if not the lawyers of goldman sachs will make one, i will.

    the date for the extension is the 19. of september this year. from then on anybody can make a motion to extend the timeline. up to three years.

    by the way, some sharholders in germany are starting a action, we want to engage a a us lawyer, who is able and willing to ask the managment of wmih some qeustions about the nols, the ownershipchange and the cancelation of debt.

    and who will ask the fdic and jpm for a complete list of the wamubank assets. after 6 years the culprits should know, what they sold and bought.
    if interested, the list of the questions is at the moment only available in german, but in the next two days it should be translated into english.

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 12, 2014 5:24 AM Flag

    bumpp

  • Reply to

    real name

    by much.faster Aug 7, 2014 9:19 AM
    much.faster much.faster Sep 12, 2014 5:24 AM Flag

    DER BEITRAG VON WASWESICHXXX IM ORIGINALTON

    " ...
    Mir reicht es jetzt endgueltig mit diesem ALPEN ASSI.

    Die letzten 3 Monate habe Ich Ihm mindestens 2 Fehler / Unwissenheit ganz ruhig, ohne Ihn oeffentlich anzumachen, per BM korrigiert. Dieser PAVIANARSCH wusste vor ca 3 Monaten selbst nicht, wie DER Richter hiess. Auch seine Wissensluecken , wer wieviel vom Trust bekam, habe Ich geduldig aufgefuellt. Sugestiv hat Er da Susmann unterstellt, der haette Millionen vom Trust bekommen.

    Jetzt reichts mir wie gesagt, Ich habe echt keine Lust mehr ne Wixvorlge fuer diesen KRANKHAFTEN Choleriker bei seiner geistigen Ornanie zu sein.

    Uebrigens faster.

    Der Gesundheitsminister warnt.

    Zu haeufiges geistiges Ornanieren hat SCHWERER GEHIRNSCHAEDEN zur Folge.

    Und das stimmt, Du bist der beste Beweis.

    Lg und Tschuess ......"

    offensichtlich haben einige von euch ein sehr kurzes gedächtnis.

  • Reply to

    real name

    by much.faster Aug 7, 2014 9:19 AM
    much.faster much.faster Sep 12, 2014 5:18 AM Flag

    und im übrigen, ich kämpfe gerne mit offenem visier, breites grins. und da mein name diesen ratten bekannt ist, sollte es nur qausgleichende gerechtigkeit sein, wenn ich diesen pavianarschschreiber mit seinem vornamen anreden kann.

    ich erhöhe hiermit mein angebot auf 250 euro, grins. mehr ist er mir nicht wert.

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:52 PM Flag

    WELLS FARGO

    Fragen:

    203. koennen wir wells fargo einer discovery unterziehen?
    204. koennen wir die geldstroeme zwischen wamu und wells fargo offen legen lassen, und die kommunikation zwischen wells fargo und jpm sowie fdic?
    205. koennen wir die wells fargo fuer ihre rolle in der verhinderung einer klage des wmi trusts wegen der libor manipulation (fdic klage) haftbar machen?
    206. koennen wir die wells fargo neben goldman sachs wegen der verhinderung einer klage wegen der illegalen kriminellen leerverkaeufe auf schadensersatz klagen?

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:51 PM Flag

    BARGELDZINSEN

    Fragen:

    184. koennen wir die marta claimants unter anderem auch fuer den verlust der zinsen fuer das bargelddepot der wamuholding bei jpm, etwa 500 mio usd, verantwortlich machen und dafuer schadensersatz fordern?

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:51 PM Flag

    TRUPS

    Fragen:

    179. da dieser transfer im global settlement zwischen den gaunerbanden jpm, fdic und den settlement noteholders appaloosa, aurelius, centerbridge und owl creek abgesegnet wurde, ohne mitwirken der aktionaere, die durch die aktionen der marta klaeger blockiert wurden, kann man die marta fuer diesen schaden veratwortlich machen?

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:51 PM Flag

    WMB AKTIEN

    Fragen:

    168. koennen wir die am 18.3.2012 erfolgte uebertragung der wmb aktien an die fdic anfechten?
    169. die begruendung der fdic und jpm fuer den kaufpreis und die anderen geschenke an jpm mit den schlechten wamu loans sollte sich mit einer genauen aufstellung der werte, die tatsaechlich von der fdic an jpm verkauft wurden, wiederlegen lassen.
    170. koennen wir in diesem zusammenhang die fdic und die jpm auf eine herausgabe der assetliste der wamubank klagen?

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:51 PM Flag

    TAXREFUNDS

    Fragen:

    152. koennen wir die aufteilung der steuerrueckverguetungen anfechten, weil sie nur auf luegen bassiert?
    153. koennen wir, die wir aufgrund der unvollstaendigen informationen fuer den por gestimmt, und releases erteilt haben, obwohl uns zu der zeit nicht bekannt war, dass z.b. die nols der wmi verschwinden werden, und uns nicht bekannt war, dass sich goldman sachs von den klagen gegen dritte durch eine nachtraegliche aenderung des por freibestechen werden, auf eine aufhebung des plans of reorganisation klagen?

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:50 PM Flag

    GOLDMAN SACHS

    Fragen:

    133. koennen wir von goldman sachs, greywolf, wgm (weil, gotshal & manges) und richerin wallrath, sowie den managern und steuerbehoerden schadensersatz fuer die verzoegerung erhalten?
    134. koennen wir die zustaendige organisation auf herausgabe der liste der shortseller der wamu aktien im september 2008 klagen?
    135. koennen wir goldman sachs auf schadensersatz wegen des einschleusen von maulwuerfen in das trustklagekomittee verklagen?
    136. der illegale gewinn aus den illegalen kriminellen leerverkaeufen wird auf mindestens 2.000 mio usd geschaetzt.
    137. der schaden fuer die wamu aktionaere betraegt ein veilfaches davon.

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:49 PM Flag

    MARTA 2

    FRAGEn:
    120. kann man calpers da mit einbeziehen, kalifornien hat seinen beitrag und seine verwicklung zur verschleppung des verfahrens in der steuerangelegenheit reichlich bewiesen, da sollte eine beteiligung am bankwalkverbrechen nicht so unwahrscheinlich sein, und calpers wurde mit dem kauf des wamu buildings von jpm ja belohnt, koennte das der bankwalk gewesen sein?
    121. Und dann wuerde sich natuerlich die frage stellen, wann die marta claimants die konten aufgeloest haben, und wann sie die mbs verkauft haben?
    122. wenn es hier eine differenz gibt, dann waere das unlogisch, warum sollte man sein geld bis september 08 bei der bank liegen lassen die man auf 39 mrd verklagt hat, und waere somit ein klarer beweis, dass die marta klaeger nur zum schaden der wamuaktionaere gehandelt haben.
    123. Und zur irs, kann man die irs zur offenlegung ihrer internen kommunikation ueber die entstehung der claims bei der wamu zwingen?
    123. es waere interessant, nachzuvollziehen, wie und warum die anmeldung des irrwitzigen hauptclaims im jaenner 2009 erst erfolgt ist, als die gaunerbanden ihre verhandlungen aufgenommen haben, mit klagen und gegenklagen, und ob es da politische einflussnahmen auf die irs gegeben hat, und von wem?
    114. koennen wir bei den klagen der marta klaeger gegen die bank of amerika und andere als nebenvertreter eintreten, um von den trustees die tatsaechliche schadenshoehe zu erfahren?
    127. warum wurde bei diesen papieren von jpm als nachfolger und servicer der wamubank die schaeden nicht gedeckt?

  • Reply to

    anfragen an einen anwalt

    by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM
    much.faster much.faster Sep 11, 2014 5:47 PM Flag

    MARTA

    FRAGEN:

    113. da wir als unerfahrene dummköpfe releases gegen die gauner um dimon, tepper und co erteilt haben, können wir gegen die marta claimants mit klagen wegen konkursbetrug vorgehen?
    114. können wir die marta (inklusive doral, chicago police pension fund u.a.) klagen, um herauszufinden, ob und wieviel, die mbs (mortgage backed securities), auf welchen die klage der marta klaeger beruht haben, tatsaechlich an verlusten (falls überhaupt) erlitten haben?
    115. damit ist nicht der kursverlust aufgrund der marktmanipulation von jpm, ubs und co. gemeint, sondern wie viel hypotheken sind tatsächlich schlecht geworden, und wie hoch war der tatsaechliche verlust der mbs aus diesen geplatzten krediten?
    116. Kann man jpm in einem verfahren zwingen, als servicer der mbs die zahlen dazu offen zulegen?
    117. kann man die jpm und die fdic zwingen, nach sechs jahren endlich eine vollständige liste der werte vorzulegen, die die fdic versteigert hat, und die jpm ersteigert hat, damit die wamu aktionaere wissen, wieviel ihnen gestohlen wurde?
    117. Und wenn sich herausstellt, dass die verluste der mbs masslos uebertrieben wurden, koennen wir die marta klaeger auf schadensersatz verklagen?
    118. wie in den kapiteln D, E, F, G und H zusammengefasst, haben die wamuaktionaere durch konkursbetrug zwischen 15.000 und 21.000 mio an schaden erlitten, durch die einseitige kriminelle aufteilung der konkursmasse, koennen wir diesen schaden gegenüber den marta claimants geltend machen?.
    119. Und, kann man im zuge dieses verfahrens auch feststellen, ob die marta klaeger zu den bankwalkern gehört haben, die im juli und august geld bei der wamu eingezahlt haben, und dieses geld dann im bankwalk im september, der zur enteignung der bank gefuehrt hat, abgehoben haben?

  • much.faster by much.faster Sep 11, 2014 5:43 PM Flag

    ich habe die fragen in mehrere kapitel geteilt, nols, marta, goldman sachs, trups, wmb aktien, taxrefunds, und wells fargo

  • much.faster by much.faster Sep 8, 2014 7:04 AM Flag

    und diese kriminellen kläger stammen alle aus dem umfeld kriminller gewerkschaften und deren krimineller parteigänger in der republikanischen und demokratischen partei. vor allem in der demokratischen partei, und die widerum hat ihre kriminellen mitläufer in europa.

    und die unicredit steht in diesem umfeld.

    also wemm nützt es, wenn man anleger, die wmih aktionäre, immer wieder durch solche meldungen verunsichert?

    den gaunern, die dann billig wmih aktien kaufen können?

    aber warum sollten die wmih aktien auf diese art bekommen wollen?

    naja, die wmih sollte so schnell als möglich eine private gesellschaft werden, ohne berichtspflicht, um alle die verbrechen, die da so mit der nichtbekanntgabe der nols z.b. begangen wurden, zu vertuschen.

    und dazu müsste man die kleinen altaktionäre auskaufen. entweder mit einem squeeze out, was nicht ganz ohne risiken ist, wenn die einen richter finden, der nicht korrzpt ist. oder aber mit einer zermürbungstaktik, warten, verscheiben, und kleine nadelstiche, wie die meldungen von der dab.

  • much.faster by much.faster Sep 8, 2014 6:42 AM Flag

    und in diesem fall ist das wort zensur nicht nur eine annäherung, sondern ganz bewusst gewählt, in bester tradition totalitärer regime, grins.

    mis macht da folgendes, er/sie löscht meinen beitrag (egal welchen inhalts) weil ananas eine unterstellung meldet, die nicht gegenn ihn gerichtet ist..

    wenn ich staylongsatycool melde, weil er einen anderen massiv beleidigt, mit der aussage selten dämlich, dann wird diese meldung abgewiesen, mit der begründung, ich sei nicht betroffen.

    zweierlei mass?

    man sollte mal darüber nachdenken, seit wann diese mis bei ariva moderiert.

    und man sollte darüber nachdenken, was es goldman sachs kostet, einen schreiber in einbem forum zu beschäftigen, um ihre verbrechen zu vertuschen, und was es sie kosten würde, einen moderator einzuschleusen, um diese schreiber zu schützen.

    nur kurz nachdenken, und dann mis auf ignorieren stellen, grins. wegen offensichtlicher charakterfehler.

  • much.faster by much.faster Aug 17, 2014 9:42 AM Flag

    for the transscript of the eharing at the 12/18/2009, when the ec committee was formed.

    if i remember correct, then rosen made a statement about the claims against wamu, in the 90 bio range.

    anybody has a link?

  • Reply to

    Can somebody confirm my PIERS calculations

    by brandmarty22 Aug 8, 2014 9:37 PM
    much.faster much.faster Aug 12, 2014 6:14 AM Flag

    yup, that should fit.

    my fist check from wmi lt, nice. let`s hope, we will see much more, and especially for the preferred an common escrows.

  • Reply to

    WMIH 243,587,216 shares?

    by mrbusiness1982 Aug 8, 2014 11:24 PM
    much.faster much.faster Aug 11, 2014 10:44 AM Flag

    there is also the possibility they take a "organic" growth strategy, but i doubt it. the M&A is more likely.

    but, if wmih borrows money, they should make a sec report. why didn`t they do this?

WAMUQ
0.0010.000(0.00%)Mar 20 10:10 AMEDT

Trending Tickers

i
Trending Tickers features significant U.S. stocks showing the most dramatic increase in user interest in Yahoo Finance in the previous hour over historic norms. The list is limited to those equities which trade at least 100,000 shares on an average day and have a market cap of more than $300 million.
Groupon, Inc.
NasdaqGSThu, Oct 30, 2014 4:00 PM EDT
Visa Inc.
NYSEThu, Oct 30, 2014 4:00 PM EDT